Rückbildungsgymnastik

Schwangerschaft und Geburt stellen für unseren Körper eine große Herausforderung dar - er verändert sich fast überall und passt sich den anderen Umständen an.
Nach dem Wochenbett (ca. ab der sechsten Woche), gilt es nun, dem Körper zu helfen, seine Form und Fitness wieder zu finden.
Bei der Rückbildungsgymnastik stehen nicht nur das Training des Beckenbodens auf dem Programm, sondern auch das Kräftigen der Rücken- und Bauchmuskulatur und somit das Verbessern der eigenen Haltung. Die Übungen können Ihnen helfen, Fehlhaltungen und Verspannungen zu lösen.

Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen und bewusst etwas für sich zu tun.

Die Kosten übernehmen die Krankenkassen.
Weitere Infos und Anmeldung finden Sie in unseren Kursangeboten.